Tuto: gedrehte Wildlederohrringe

HĂĽbsche Ohrringe zu machen war noch nie einfacher!

In Diesem Artikel:

Entgegen der landläufigen Meinung ist es viel einfacher, eigene Ohrringe herzustellen, als Sie denken. Einfach, weil das Grundmaterial auf wenige Zangen beschränkt ist, vor allem aber, weil die Fachgeschäfte eine beeindruckende Stückzahl bieten! Heute lernen wir, wie man aus Wildleder gedrehte Ohrringe macht.

Das Material:

- eine Perforationszange (wir haben eine Crop-a-Dile-Zange verwendet) - eine Wildlederspitze von 30 cm - eine Flachzange - eine Schere - Klebstoff - zwei goldene Ringe - zwei Ohrhaken 15 € Dauer: 1 Stunde

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: eine

Die Schritte

1. Schneiden Sie die Wildlederspitze zunächst in zwei Stücke von 15 cm Länge. Bilden Sie eine Doppelschlaufe wie auf dem Foto, und befestigen Sie dann beide Enden mit einem Klebepunkt.

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: wildlederohrringe

2. Die beiden geklebten Enden mit dem Locher einstechen.

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: gedrehte

3. Setzen Sie einen goldenen Ring in die beiden Löcher ein.

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: gedrehte

4. Bringen Sie die Ohrhaken an.

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: eine

Am Ende

Und das wars auch schon, komplizierter geht es nicht! Verwenden Sie eine dünnere Wildlederspitze, um kleinere Locken zu machen. Sie können die Formen auch variieren, indem Sie unserem zweiten Tutorial zum Herstellen von Wildlederohrringen folgen!

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: tuto

Tuto: gedrehte Wildlederohrringe: gedrehte

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer Version dieses DIY auf unserer Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!

Video:

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Tuto: gedrehte Wildlederohrringe
⇡ Nach Oben