Dekoration für ein traditionelles Weihnachtsfest

Zeitlos das traditionelle Weihnachtsfest

In Diesem Artikel:

Sie haben nie aufgehört, einen Adventskalender zu kaufen, als Sie sich dem Dezember nähern, Sie finden die Seele Ihres Kindes, wenn Sie durch die Weihnachtsmärkte schlendern, und Sie wählen und verpacken Ihre Geschenke mit den Größten kümmern? Die traditionelle Weihnachtsdekoration ist für Sie! In ihrem roten Mantel, umgeben von den authentischsten dekorativen Accessoires, tritt sie als Maschine auf, um in der Zeit zurückzureisen und kleine und große Träumer in das verzauberte Weihnachtsland zu entführen. Auf dem Weg! Niemals sind die Wünsche nach traditioneller Dekoration so hoch wie zu Weihnachten. Kein Grund, es sich zu nehmen, um das Haus mit Magie und Zärtlichkeit zu füllen, wenn die Ferien näher kommen! Hier sind die guten Zutaten für ein gelungenes traditionelles Dekor.

Rot

Vor uns kleidete der Weihnachtsmann das Haus unserer Großeltern und dann das Haus unserer Eltern für Heiligabend. Es ist Tradition: Rot ist die Fetischfarbe von Weihnachten! Der zeitlose, mit Kugeln geschmückte Baum sitzt ganz rot im Wohnzimmer, während wir Kerzen und rote Girlanden auf großen Leuchtern oder Laternen haben. Alles, was Sie tun müssen, ist die Stechpalme auf den Tisch zu legen und rotes Textil (Kissen, Plaids, Tischdecken, Tischläufer) einfarbig oder mit Flocken, Rentieren oder Sternen zu wählen.

Das traditionelle Zubehör

Das Spielen der traditionellen Weihnachtskarte durchläuft auch alle Accessoires, die den Monat Dezember seit mehreren Generationen begleitet: große Socken am Kamin, ein Adventskranz an der Tür, ein Mistelball an der Decke...Und lass die Magie wirken!

Video: Deko & DIY: Winterwonderland - weiße Weihnachten

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Dekoration für ein traditionelles Weihnachtsfest
⇡ Nach Oben