Sommermappe: Die Kunst des Nickerchens im Garten!

FĂĽr uns ein Nickerchen unter dem Olivenbaum

In Diesem Artikel:

Glücklich sind diejenigen, die es schaffen, mit einem Fingerschnipsen einzuschlafen und etwa zwanzig Minuten später aufzuwachen, denn das Nickerchen ist eine Kunst! Seine erholsamen Tugenden sind ein echter Vorteil, aber wissen Sie, dass nichts verloren geht, wenn Sie keinen Erfolg haben, denn Nickerchen kann man lernen! - Für diese erholsame Erholung müssen Sie sich zunächst mit dem notwendigen Zubehör ausstatten: Liegestühlen, Sonnenliegen, chilenischen Stühlen oder Sonnenbaden. - Schwingst du gerne zwischen Himmel und Erde? Die Hängematte steht zwischen zwei Bäumen oder zwei Pfählen. - Sie haben keine alten Bäume in Ihrem Garten? Egal, statten Sie sich mit einer Pergola, einem Zelt oder einer Laube aus, unter deren Schatten Sie den Schlaf der Gerechten schlafen. - Du willst ein Nickerchen machen, ohne es zu wollen? Dodge im Schatten eines Baldachins oder eines Sonnensegels. Dann müssen Sie nur noch tief durchatmen, während Sie den Zikaden lauschen!

Video:

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Sommermappe: Die Kunst des Nickerchens im Garten!
⇡ Nach Oben