Die Mimose, eine Wintersonne

Goldkugeln mit berauschendem Duft

In Diesem Artikel:

Die Mimosen an der C├┤te d'Azur sind ein Muss und bieten im Februar das Schauspiel eines zitronengelben Feuerwerks, das Touristen aus aller Welt anzieht. Sie sind w├Ąhrend ihrer Bl├╝tezeit wundersch├Ân und verstr├Âmen einen absolut s├╝chtig machenden, pudrigen Duft, der diesen Strauch aus Australien zu einer der interessantesten Wintersorten macht. Aber wussten Sie, dass die Mimose das ganze Jahr ├╝ber in ganz Frankreich bl├╝hen kann? Befolgen Sie die Anleitung, um auf Ihrem Balkon Sonne zu tanken!

Die Mimose, eine Wintersonne: Mimosen

Der australische Strauch hat in S├╝dfrankreich ein ideales Klima gefunden

Ein Strauch, der viel gereist ist

Die Mimose stammt, anders als man denkt, weder von Grasse noch von Bormes-les-Mimosas. Erst Ende des 19. Jahrhunderts entdeckten die Proven├žaux diesen seltsamen Strauch, den die Botaniker Acacia dealbata nennen und der mitten im Winter mit kleinen gelben Pompons bedeckt ist. Die urspr├╝nglich aus Australien stammende Mimose wurde von den Engl├Ąndern entdeckt (danke an Captain Cook), die sie dann an der franz├Âsischen K├╝ste einf├╝hrten, w├Ąhrend sie ihre Ferien dort verbrachten. Sehr anspruchsvoll, fand die Mimose an der C├┤te d'Azur und der Atlantikk├╝ste die trockenen und hei├čen Sommer und die milden Winter, die er mag. Sehr schnell hat sich die Wintermimose zu einem echten Ph├Ąnomen entwickelt und l├Ąsst den Fr├╝hling w├Ąhrend seiner gesamten Bl├╝tezeit in voller Sch├Ânheit auf sich warten. In ganz Frankreich verkaufen Floristen Blumenstr├Ąu├če aus Gelbgold, die sicherlich keine lange Vase sind, aber magisch im Kampf gegen das Grau sind.

Die Mimose, eine Wintersonne: eine

Die Mimose w├Ąchst sehr schnell und kann f├╝r andere Sorten sogar invasiv werden

Mimose, Gebrauchsanweisung

Die Mimose w├Ąchst im Boden nur am Meer, am Rande des Mittelmeers oder an der Atlantikk├╝ste. Bevorzugen Sie die sandigen B├Âden und vergessen Sie nicht, dass die Mimosen schnell mehrere Meter hoch werden k├Ânnen. Nicht zu oft gie├čen, vor allem nicht mit kalkhaltigem Wasser. Nach der Bl├╝te jedes Jahr zur├╝ckschneiden. Bei starkem Frost (-5┬░) die Str├Ąucher mit einem Winterschleier und einer Schutzfolie sch├╝tzen Dickes Mulchen. Hier finden Sie alle unsere Wartungstipps!

Die Mimose, eine Wintersonne: eine

Weltweit wurden 1300 Mimosenarten registriert, von denen einige mehrmals im Jahr bl├╝hen

Mimose auf meinem Balkon

Wenn Sie jedoch nicht in einer Region mit Mimosen leben, sollten Sie wissen, dass in den meisten unserer Regionen viele Sorten in Tanks sehr gut wachsen. W├Ąhlen Sie einen gro├čen Topf, legen Sie eine Schicht Tonkugeln auf den Boden, um eine optimale Drainage zu gew├Ąhrleisten, und verstauen Sie Ihre Mimosen bei extremer K├Ąlte. Lassen Sie sich von Ihrem Gartencenter beraten, um die Sorte zu finden, die am besten zu Ihrer Umgebung passt. Wissen Sie zum Beispiel, dass die Mimose der vier Jahreszeiten, Acacia retinodes, mehrmals im Jahr, Fr├╝hling und Herbst bl├╝ht. Verf├╝hrerisch, nein?

Die Mimose, eine Wintersonne: sind

Sie k├Ânnen seine sch├Ânste Vase sehen: das Bouquet von Mimosen, ein Hauch von Gelb und ein Parf├╝m der Provence im Haus

Irgendwelche Fans von Mimosen?

Wenn Sie der Duft von Mimosen mit Vergn├╝gen erf├╝llt und der Anblick einer von Gelb durchtr├Ąnkten Landschaft Sie in die H├Âhe schnellen l├Ąsst, ist es Zeit, die bl├╝hende Mimose im S├╝den zu feiern! Bis Ende Februar finden in Bormes-les-Mimosas, in Mandelieu-la-Napoule, in Rayol-Canadel-sur-Mer, in St. Maxime, in St. Raphael, in Tanneron, in Pegomas und in Grasse viele Festlichkeiten statt. Wie jedes Jahr ist die Show bereits umwerfend!

Video: Raus aus Nasskalt Hin zur Mimosenbl├╝te

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Die Mimose, eine Wintersonne
Ôçí Nach Oben