Fichets neues ästhetisches Garagentor

Trennwände, türen und treppen: schluss mit grauen, stumpfen und leblosen garagentoren! Der neue trend ist, die tür von ihm zu koordinieren

In Diesem Artikel:

Schluss mit grauen, stumpfen und leblosen Garagentoren! Der neue Trend besteht darin, die Tür seiner Garage mit seinem Haus abzustimmen. Marken haben verstanden und bieten jetzt anpassbare Garagentore. Fichet ist Spezialist auf dem Gebiet der Sicherheit zu Hause und bringt eine neue Reihe motorisierter Garagentore auf den Markt: Carstyl. Carstyl ist A2P-zertifiziert (von der Versicherung zugelassene Marke) und bietet ein Garagentor mit innovativer technischer und ästhetischer Leistung sowie optimalem Benutzerkomfort. Mit dem ersten sicheren Garagentor bietet Fichet Carstyl sein gesamtes Sicherheits-Know-how. Die Tür gleitet senkrecht und rutscht mit sehr geringem Platzbedarf unter die Decke und kann an alle Garagen angepasst werden. Diese neue Tür entspricht der europäischen Norm (EN 13241-1) zur Benutzersicherheit. Zusätzlich zum Sicherheitsaspekt werden die Türen in einer Auswahl von unendlichen Farben für eine harmonische und personalisierte Ästhetik angeboten. Sie erhalten 20 Farben, von den modernsten bis zu den traditionellsten, um sich optimal an die verschiedenen Lebensraumstile anzupassen. Für rustikalere Häuser kehren Sie mit vier Holzdekoren, die UV- und lichtbeständig sind, zum Charme vergangener Zeiten zurück. Die Anpassung Ihrer Tür geht noch weiter und bietet Ihnen die Möglichkeit, zwei verschiedene Flügelfarben zu kombinieren, um eine sehr persönliche und einzigartige Tür zu schaffen. Richtpreis : ab 3.600 Euro (inkl. 5,5% MwSt.), abhängig von Abmessungen und Optionen. Mehr wissen : fichet-pointfort.fr

Video:

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Fichets neues ästhetisches Garagentor
⇡ Nach Oben