Sommermappe: Mein ökologischer Garten

Entwickeln Sie Ihren ökologischen Garten ohne Bepflanzung!

In Diesem Artikel:

Ein Garten ist gut, ein Bio-Garten ist besser! Von der Dekoration des Gartens bis zur Einrichtung eines Gem√ľsegartens mit Pestiziden und anderen D√ľngemitteln zeigt Ihnen diese Brosch√ľre, wie Sie Ihren Garten im Hinblick auf die Umwelt entwickeln und pflegen k√∂nnen. - Auf der Dekoseite w√§hlen wir Solar- oder LED-Beleuchtung, wir entscheiden uns f√ľr Gartenm√∂bel mit der Bezeichnung Holz oder aus nachhaltig bewirtschafteten W√§ldern. - Bei Produkten, D√ľngemitteln, D√ľngemitteln oder Pestiziden wenden wir uns neuen √∂kologischen Bereichen zu, deren Verbindungen biologischen oder pflanzlichen Ursprungs sind. - Wir wenden einfache und nat√ľrliche, aber wirksame Gesten an, indem wir die Vorteile der Natur nutzen: stellt seine hausgemachten Sprays mit Seife oder Knoblauch gegen Insekten her, Kapuzinerkressen werden am Fu√üe seiner Rosen angepflanzt, um Blattl√§use fliehen zu lassen. - Wenn wir schlie√ülich von Anfang an das Projekt haben, eine Suppe zuzubereiten, als das organische Denken: Wir w√§hlen Mulchen, um zu viel Wasserverbrauch zu vermeiden, und bek√§mpfen Insekten, indem wir seine Gem√ľsequadrate mit aromatischen Pflanzen auskleiden Ringelblumen und Kompost werden ausgew√§hlt, um Obst und Gem√ľse anzureichern. Kurz gesagt, hier ist eine Mappe, um seinen √∂kologischen Garten zu entwickeln, ohne ihn zu bepflanzen!

Video: Belvoirpark - Z√ľrich

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Sommermappe: Mein ökologischer Garten
‚á° Nach Oben