Tuto: Kartontrophäe machen

Eine originelle und lustige Papp-Trophäe!

In Diesem Artikel:

Léa ist erst 20 Jahre alt und voller Talente! Die junge Illustratorin ist diplomierte Interaktive Designerin und teilt ihre großartigen DIY-Ideen auf ihrem Blog Become a Dinosaur. Ein Melting Pot-Blog, auf dem sie ihre kulinarischen Erkundungen sowie Momentaufnahmen ihres Expat-Lebens in Stockholm teilt. Heute ist es für ein Papp-Trophäen-Tutorial ideal für ein Kinderzimmer oder ein Twister-Deko zu ernst.

Das Material - ziemlich dicke Pappe Art Karton bewegen - farbige Blätter für romantisches Grün (hier 120g) - Klebeband - starker Kleber - ein - Schere (wenn Wenn Sie eine Schere haben, ist es sogar besser, den Blättern eine Wirkung zu verleihen - einem Filzstift oder einem dicken schwarzen Filz - einem Bleistift oder irgendetwas, das Sie auf Ihren Karton kritzeln können - einem Lineal - einer Schnur

Tuto: Kartontrophäe machen: einem

Schritte 1. Zeichnen Sie mit Ihrem Lineal das Profil Ihres Haustieres. Machen Sie es doppelt, damit beide Seiten identisch sind. Fügen Sie Rechtecke mit der gleichen Höhe hinzu, um Ihrem Freund Tiefe zu verleihen. Vergessen Sie nicht, kleine Laschen an strategischen Stellen (siehe Foto) anzubringen, um alles zusammenzubauen. Zeichnen Sie auch kleine Ohren und Hirschgeweihe, und achten Sie dabei auf einen kleinen Vorsprung am unteren Rand jedes Elements. Zeichnen Sie Linien, an denen sich die Ohren und der Wald befinden, sowie Details wie Augen, Mund usw.

Tuto: Kartontrophäe machen: ihre

2. Wenn Sie alle Elemente ausgeschnitten haben, streichen Sie die zu biegenden Linien leicht mit (die Laschen lassen sich leichter falten).

Tuto: Kartontrophäe machen: tuto

3. Wenn Sie die Falten unseres Hirsches markiert haben, holen Sie sich Klebeband und Kleber. Beschichten Sie die Laschen mit Klebstoff und setzen Sie die beiden Teile des Kopfes zusammen. Zögern Sie nicht, mit Klebeband zu verfestigen, sobald der Kleber trocken ist.

Tuto: Kartontrophäe machen: habe

4. Schneiden Sie mit dem die Kerben aus, in denen sich die Ohren und der Wald befinden. Sie müssen nur die Elemente in die Kerben schieben und die Laschen in den Kopf stecken. Zögern Sie nicht, nach wie vor mit Klebeband zu verstärken. Hop Hop Hop, Sir oder Frau nimmt Gestalt an!

Tuto: Kartontrophäe machen: einem

5. Zeichne mit dem Marker die Details wie die Augen, den Mund, die Innenseite der Ohren... Du kannst auch Tätowierungen machen, Haare, einen Spitzbart, du bist der Künstler!

Tuto: Kartontrophäe machen: habe

Tuto: Kartontrophäe machen: machen

6. Um das romantische Grün unserer Hirsche zu verwirklichen, schneiden Sie Blätter in einem oder mehreren Grüntönen aus. "Ich habe sie mit einem Meißel geschnitten, um einen" Blatteffekt "zu erzielen. Nun, ich weiß nicht, wie viel ich geschnitten habe, aber ich habe das alles vor einer Serie gemacht, also ist die Zeit sehr schnell vergangen!"

Tuto: Kartontrophäe machen: habe

7. Sobald alle Blätter ausgeschnitten sind, müssen Sie sie nur noch an den Rändern beginnend auf die Hirschstütze kleben.

Tuto: Kartontrophäe machen: ihre

8. Füllen Sie dann den Halter nach innen. Verstecken Sie für die letzte Schicht das Ende der Blätter unter dem Kopf des Hirsches.

Tuto: Kartontrophäe machen: ihre

9. Tippen Sie im letzten Schritt auf ein kleines Stück Schnur auf der Rückseite Ihrer Halterung, damit Sie es an die Wand hängen können.

Tuto: Kartontrophäe machen: ihre

Am Ende Und jetzt, eine schöne Trophäe, die alle glücklich im Wohnzimmer ist! "Ich habe es geliebt, diese DIY zu machen, ich habe sogar zwei gemacht, eine Hirschversion und eine Einhornversion."

Tuto: Kartontrophäe machen: einem

Tuto: Kartontrophäe machen: habe

Vielen Dank an Lea für ihre Kreation! Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer Trophäen auf unserer Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!

Video: Hubert - cardboard deer

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Tuto: Kartontrophäe machen
⇡ Nach Oben