Video: Nähunterricht für Kinder

Ein Nähkurs für Ihre Kinder

In Diesem Artikel:

Ihr Kind möchte gerne nähen lernen, aber Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Möchten Sie eine Party veranstalten, indem Sie Kindern einen Nähkurs anbieten? Iris de Melo, Lehrerin für Modellbau für Kinder bei "1mere1fille", gibt Ihnen einige Tipps zum Erlernen des Nähens.

Sehen Sie sich das Video an:

Verwenden Sie das richtige Nähmaterial

Wenn ein Kind das Nähen lernt, braucht es ein Material, das sich geringfügig von dem von Erwachsenen unterscheidet. Wählen Sie dann größere Nadeln mit einem breiteren Auge und einer weniger spitzen Spitze, Stoffe, die nicht ausfransen, sowie dickere Fäden, die sich weniger verwickeln. Das Ziel ist, Kinder nicht zu entmutigen: Lassen Sie sie keine Stecknadeln verwenden, die sie stechen könnten. Damit der Faden nicht aus der Nadel kommt, machen Sie einen kleinen Knoten im Faden, um ihn während des Nähens an der Nadel zu befestigen.

Übertragen Sie die Grundlagen des Nähens

Damit ein Kind das Nähen lernen kann, ist es sinnlos, ihm zu komplizierte Punkte beizubringen. Beginnen Sie mit einfachen Dingen, wie zum Beispiel immer eine Naht zu beginnen, indem Sie den Rücken vernähen, um den Knoten zu verbergen. Zeigen Sie dem Kind das Nähen zweimal vor oder zurück, während Sie auf vorrücken. Die Kinder behalten diese Methode mit dem Mnemonischen "zwei Punkte darunter, zwei Punkte darüber" bei. Bringen Sie ihm auch bei, wie man eine Naht stoppt, indem Sie den Stoff nähen, um eine Schlaufe für den Faden zu bilden. Bieten Sie ihm einfache Erfolge, wie einen Ball, um ihn nicht zu entmutigen. Mit dem Rat von Iris de Melo lernt Ihr Kind schnell die Grundlagen des Nähens. Sehen Sie sich das Video Nähkurse für Kinder auf Minutefacile.com an. Produziert von Easy Minute.

Video: DIY: Kinder nähen mit der Nähmaschine - Das Video zum Buch

Teilen Sie Mit Ihren Freunden:
Video: Nähunterricht für Kinder
⇡ Nach Oben